Erfolgreiche Piraten-Demo in FFM

Ein paar Worte zur Anti-Zensur-Demo in FFM zu der die Piraten u.a. mit Unterstützung des  AK Vorrat, AK Daten, AK Zensur und der Humanistischen Union aufgerufen haben. Ich war mit Phil um kurz nach zwölf auf dem Paulsplatz, los gings dann ein paar Minuten später mit der Start-Kundgebung. Nach zwei etwas zähen Reden setzte sich dann der Marsch quer durch die Stadt in Bewegung. Mitten in der Innenstadt wurde für eine Zwischenkundgebung gehalten, dann wieder zur Schlusskundgebung zurück auf den Paulsplatz. Dort sprachen dann die Spitzenkandidatin der Piraten sowie ein Vertreter des AK Daten, beide Reden waren inhaltlich ansprechend und die Stimmung in der Menge gut und locker. Eingefunden hatten sich insgesamt ca. 500 Freunde der Freiheit und Demokratie. Die ganze Demo verlief absolut friedlich und geordnet, auch die anwesenden Polizeikräfte waren die ganze Zeit über recht entspannt.

Noch ein Aufruf zum Schluss: Den Piraten fehlen noch ein paar Unterstützer-Unterschriften für die Zulassung zur kommenden Bundestagswahl. Wie immer gilt: Jede Stimme zählt! Also einfach mal auf das Banner klicken, Zettel ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und abschicken. Tut auch gar nicht weh, versprochen! 😉


Mit deiner Unterschrift in den Bundestag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.